Das schmackhafte 3er Set

...für jeden Anlass! 

 

Moritzburger Wildgewürz

Die Moritzburger Wildgewürzmischung ist für ein deftiges Gericht aus

Wildschwein, Hirsch oder Reh geeignet.

Die Kombination mit einer Rotweinsosse rundet das ganze noch ab!

Moritzburger Wild

600g Hirschrücken, 1 EL Butter, je 1 Zweig Thymian und Rosmarin 1 TL Gewürzmischung Moritzburger
Wildgewürz, Pfeffer aus der Mühle

Den Hirschrücken von Sehnen befreien. Im Backofen auf einem Gitterrost bei 80°C ca. 50 min. Niedertemperatur garen. In einer Pfanne mit Butter den Hirschrücken kurz von beiden Seiten anbraten.


Wieder auf das Gitterrost legen. Thymian und Rosmarin leicht andrehen, damit sich die ätherischen Öle entfalten können. Kurz in der Butter aromatisieren und über das Fleisch geben. Nun mit der Gewürzmischung und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Dazu empfehlen wir Ihnen ein karamelisiertes Herbstgemüse und Kartoffelgratin.